Kariestherapie ohne Bohren (Icon®)

Wir bieten wir Ihnen eine moderne und in aller Regel völlig schmerzfreie Möglichkeit zur Kariesbehandlung: die Icon®-Methode − Kariesinfiltration ohne Bohren.

Dabei wird die Zahnoberfläche etwas angeraut und ein spezielles Präparat, das sogenannten Icon®-Infiltrant, auf die geschädigte Zahnsubstanz aufgetragen. Es dringt tief in die mikrofeinen Löcher des Zahnschmelzes ein, füllt sie auf und verschließt sie. Dieses Verfahren kommt immer dann in Frage, wenn die Zahnsubstanz nur in geringem Maße geschädigt ist.

Die Vorteile für Patienten:

  • Bei einer Karies im Frühstadium ist kein Bohren und Füllen mehr erforderlich.
  • Gesunde Zahnsubstanz wird geschont.
  • Die Methode ist völlig schmerzfrei.
  • Eine anfängliche Karies zeigt sich oft durch unschöne weiße oder braune Flecke auf der Zahnoberfläche. Mit der Icon®-Methode werden diese beseitigt, Ihre Zähne bzw. die Ihres Kindes erscheinen wieder durchgängig hell.

Behandlungskonzept

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrungen haben wir ein strukturiertes Behandlungskonzept entwickelt.

mehr erfahren

Digitales Röntgen

In unserer Praxis kommt digitale Röntgentechnik zum Einsatz: strahlenreduziert, praktischer und umweltfreundlicher.

Mehr dazu

Wurzelkanalbehandlung

Bei dieser Behandlung spielt moderne Technik eine große Rolle für den Erhalt Ihres Zahnes.

Mehr dazu

Parodontitistherapie

Die Entfernung bakterieller Beläge und Ablagerungen unterstützen wir mit moderner Ultraschalltechnik.

Mehr dazu

Zahnerhaltungstherapie

Eine gründliche Prophylaxe ist auch für den Gesamtorganismus nützlich.

Mehr dazu

Zahnimplantate

Zahnimplantate können dazu genutzt werden, Zahnlücken zu schließen oder herausnehmbaren Zahnersatz stabil zu befestigen.

Mehr dazu